Downloads zur Software Recorder 6D
Übersicht Downloads suchen

Übersicht

Anzahl Kategorien: 10
Upgrades Dateien: 20

Bitte halten Sie Ihre Kopie von Recorder 6 stets auf dem aktuellsten Stand. Hier finden Sie Aktualisierungen der Software auf eine neuere Programmversion. Die Upgrades enthalten sowohl nützliche Aktualisierungen und Funktionserweiterungen als auch Fehlerkorrekturen. Die aktuelle Version ist 6.22.1.
Hier werden neben den Recorder (Programm-) Upgrades auch die Dictionary Upgrades verwaltet, welche die deutsche Datenbank und das Sippen-Lexikon aktualisieren. Die aktuellste Version des Sippen-Lexikons ist Sequenz 00000057.

Geodaten Unterkategorien: 10 Dateien: 20

Allgemein sind Geodaten Informationen, denen (auf der Erdoberfläche) eine bestimmte räumliche Lage zugeordnet werden kann. Laden Sie hier Topographische und andere Karten, Rastersysteme, Polygonlayer etc. herunter.

Dokumente Dateien: 6

Hier finden Sie verschiedene Anleitungen und Erklärungen, Schulungsmaterialien etc., die Sie im Hauptverzeichnis unter Documentation speichern sollten.

Helferlein Dateien: 7

Hier finden Sie kleine Programme und Hilfsmittel, die Ihnen bei speziellen Fragestellungen das (Computer-) Leben leichter machen sollen.

Addins Dateien: 6

Addins sind optionale Erweiterungsmodule, die Sie in Recorder unter dem Menüeintrag  Extras > Installieren > Zusatzmodule einsehen und ggf. installieren können. (siehe hierzu auch das Recorder-Schulungsscript)

Rucksaecke Dateien: 3

Rucksäcke sind praktische Kontainer, in die Sie häufig verwendete Einträge aus unterschiedlichsten Listen integrieren können. Sippennamen, Biotope, Orte, Personen sowie Quellen- und Dokumente lassen sich hier individuell zusammengestellt ablegen. Sie können auch mehrere Rucksäcke auf der Festplatte speichern und schnell von einem zum anderen wechseln. Bei der Eingabe von Daten oder der Auswahl von Einträgen, zu denen Sie einen Bericht erstellen möchten, bietet ein Rucksack schnellen Zugriff auf häufig genutzte Einträge.

Speichern Sie die Rucksäcke in das Verzeichnis 'User Files\Rucksacks' ab, bzw. entpacken Sie die Zip-Archive in dieses Verzeichnis.

Feldlisten Dateien: 3

Feldlisten sind individuell gestaltete Eingabemasken zur Eingabe von (Feld-)Beobachtungen. Sie werden vor allem für die effiziente Eingabe von Artenlisten eingesetzt, die an einem Ort und an einem Datum erstellt wurden - also klassische "Begangs-" oder "Untersuchungslisten".

Feldlisten können zwischen Nutzern ausgetauscht werden. Sie müssen im Feldlistenordner Recording Cards Ihrer Recorder 6 Installation abgelegt werden. Sie binden sich danach im Recorder Menü unter Dateneingabe > Arten zu einem Ort eingeben ein. Der genaue Pfad hängt von Ihrem Betriebssystem bzw. Ihrer individuellen Einstellung ab. Er kann unter Extras>Optionen, Reiter Dateispeicherort nachgeschlagen werden.

XML-Berichte und Batch-Updates Dateien: 3

XML-Berichte sind von Nutzern geschriebene, spezielle Berichte, die von Recorder beim Start geladen werden, sich in die Menüstruktur der Software integrieren und dann dem Nutzer zur Verfügung stehen.

Batch-Updates sind ähnlich strukturiert, können allerdings auch Veränderungen in der Datenbank ausführen (zum Beispiel alle Begänge eines Projektes in ein anderes verschieben).

Setup-CD Dateien: 0

siehe bei Bestellen und Support

Sonstiges Dateien: 2

Weitere nützliche Dateien, Vorlagen,  ...